Über uns

Die Wahrheit ist: Die meisten Menschen mögen die Software, die sie täglich bei der Arbeit benutzen müssen, nicht.

Unternehmenssoftware ist schwerfällig, teuer, kompliziert einzurichten und frustrierend in der Benutzung. Zahllose Stunden werden damit verschwendet, Softwarelösungen anzupassen und oft braucht es teure, professionelle Dienste, bis alles funktioniert. Am Ende ist die Lösung dann so komplex, dass Unternehmen Vollzeitangestellte einstellen müssen, die sich nur um die Software kümmern.

Wir bei Freshworks glauben, dass Ihr Unternehmen eine bessere Software verdient - eine Software, die sofort einsatzbereit und einfach einzurichten ist und das bei nur minimalem Anpassungsbedarf. Alle unsere Produkte entsprechen diesem Leitbild und werden zusätzlich von unserem Weltklasse-Service betreut. Das Beste daran: Sie müssen sich nicht in Unkosten stürzen, um sie zum Laufen zu bringen.

Heute vertrauen über 150.000 Unternehmen unserer Software und nutzen sie für ihren Geschäftsbetrieb. Wir sind sicher, dass das erst der Anfang ist!

Unsere Geschichte

Der Freshdesk-Zeitstrahl
8. März 2010
Eine schlechte Kundenerfahrung bei der Reklamation eines kaputten Fernsehers führt zu der Idee für Freshdesk
13. Oktober 2010
Freshdesk ist offiziell gegründet. Girish und Shan starten mit der Arbeit an einem Prototyp des Produktes.
10. Juni 2011
Freshdesk wird veröffentlicht und vier Tage später haben wir unseren ersten Kunden, das Atwell College in Australien.
23. Juni 2011
Freshdesk gewinnt bei der Microsoft BizSpark Startup Challenge 40.000 USD.
1. Dezember 2011
Freshdesk erhält in einer ersten Finanzierungsrunde 1 Million USD von Accel Partners.
26. April 2012
Freshdesk wird zur ersten Investition von Tiger Global im SaaS-Bereich. In einer zweiten Finanzierungsrunde erhält Freshdesk Mittel in Höhe von 5 Millionen USD von Tiger Global und dem bereits existierenden Investor Accel Partners.
17. September 2012
Freshdesk führt Spielmechaniken ein, um den Kundensupport für die Agents unterhaltsam zu gestalten.
11. September 2013
Freshdesk erreicht 10.000 begeisterte Kunden in aller Welt.
19. Dezember 2013
Freshdesk erhält in einer dritten Finanzierungsrunde weitere Mittel in Höhe von 7 Millionen USD von den existierenden Investoren Accel Partners und Tiger Global.
21. Januar 2014
Freshdesk veröffentlicht sein zweites Produkt, den IT Service Desk Freshservice.
12. Juni 2014
Freshdesk wird zu Google Capitals erster Auslandsinvestition und erhält in der D-Finanzierungsrunde 31 Millionen USD.
1. September 2014
Wir ziehen in ein ganz neues Bürogebäude in der Stadtmitte von San Francisco um.
10. September 2014
Freshdesk überschreitet die Marke von 30.000 Kunden und sieht noch große Wachstumsmöglichkeiten.
12. Januar 2015
Wir expandieren in das Vereinigte Königreich und eröffnen ein ganz neues Büro in London.
20. April 2015
Freshdesk erhält in der E-Finanzierungsrunde 50 Millionen USD von den existierenden Investoren Accel Partners, Tiger Global und Google Capital.
21. April 2015
Wir expandieren nach Australien und eröffnen ein neues Büro in Sydney.
18. August 2015
Fünf Jahre nach dem Start hat Freshdesk 50.000 Kunden.
18. August 2015
Freshdesk übernimmt die Video-Chat- und Co-Browsing-Plattform 1CLICK.io.
2. Oktober 2015
Freshdesk führt seine zweite Übernahme durch und akquiriert Frilp, um seine Supportkanäle zu verbessern.
16. Dezember 2015
Freshdesk übernimmt die Mobilgerätekontaktplattform Konotor, um seinen Kundensupport mit Mobilfunkschwerpunkt auszubauen.
22. Februar 2016
Freshdesk kauft die Datei-Zusammenarbeitsplattform Framebench, um die Kundensupporterfahrung zu verbessern.
13. April 2016
Freshdesk tätigt seine fünfte Übernahme und kauft Airwoot, um den Kundensupport in den sozialen Netzwerken zu verbessern.
29. Mai 2016
Wir bauen unsere weltweite Präsenz aus und eröffnen ein neues Büro in Berlin.
21. Juni 2016
Freshdesk veröffentlicht Freshsales, ein CRM für leistungsstarke Verkaufsteams.
18. Oktober 2016
Freshdesk übernimmt die soziale Chatplattform Chatimity, um seine Infrastruktur zu skalieren und die Live-Chat-Möglichkeiten seiner gesamten Produktpalette zu verbessern.
1. November 2016
Freshdesk erhält in der Finanzierungsrunde F Mittel in Höhe von 55 Millionen USD von Sequoia Capital India und Accel.
4. Januar 2017
Freshdesk übernimmt die Datenintgerationsplattform Pipemonk, um sein Integrationsumfeld zu verbessern.
7. Juni 2017
Freshdesk Inc. ist jetzt Freshworks Inc. Unsere Produkte werden neu zusammengestellt und erhalten unter unserem neuen Firmennamen frischen Schwung.
20. Juli 2017
Freshworks übernimmt das Chatbot-Plattform-Start-up Joe Hukum, um seine Chatbot-Fähigkeiten zu erweitern.
17. August 2017
Freshworks veröffentlicht Freshteam, eine neue Applicant-Tracking-Software, die es Personalverantwortlichen ermöglicht, die besten Kandidaten zu finden und auszuwählen.
28. August 2017
Freshworks tätigt seine neunte Übernahme und kauft Zarget, um in den Bereich der Marketingsoftware vorzustoßen.
18. September 2017
Freshworks veröffentlicht Freshchat, ein fortschrittliches Kundenbenachrichtigungssystem, das den Live-Chat-Markt revolutionieren soll und Unternehmen hilft, bessere Leads zu generieren und diese besser umzuwandeln.
20. September 2017
Freshworks veröffentlicht Freshcaller, eine cloud-basierte Call-Center-Lösung.
16. November 2017
Freshworks veröffentlicht Freshmarketer, eine Marketingsoftware für digitale Vermarkter.
25. Juni 2018
Freshworks erreicht einen Jahresumsatz von 100 Millionen USD und stellt Freshworks 360 vor.
31. Juli 2018
Freshworks erhält Investitionen in Höhe von 100 Millionen USD von Accel und Sequoia.