Warum brauchen Sie Kundenmanagement-Software?

Kunden sind das zentrale Asset für jedes Unternehmen und Kundendaten das Herzstück. Wenn es um Kundendaten geht, kommt es auf jede Einzelheit an. Für ein effizientes  digitales Kundenmanagement ist es von höchster Bedeutung, zuverlässige Informationen zur Verfügung zu haben und diese ordnen und verwalten zu können. Nur so können Ihre Teams Kunden verstehen, gute Beziehungen aufbauen und Strategien für das Wachstum Ihres Unternehmens umsetzen.

Wie Kundendaten verwaltet werden, ist eine wichtige Frage für Ihr Unternehmen. Mit einer integrativen Kundenmanagement-Software ist das kein Thema mehr. Freshsales macht manuelle Eingaben weitgehend überflüssig und konzentriert sich auf wichtige Kundeninteraktionen. Dadurch werden Verkäufer bei der Nutzung deutlich entlastet.

Freshsales vereinfacht Ihr CRM (Customer Relationship Management) und bringt Ordnung in alle Kundendaten sowie die Kommunikation. So haben Sie alle Daten für optimale Kundenverwaltung zur Hand.

Vorteile von Kundenmanagement-Software

Organisation der Informationsstruktur

Durch die übersichtliche Organisation Ihrer Kundeninformationen behalten Sie jederzeit den Überblick und können auf alle Daten zugreifen, die Sie für effizientes Kundenmanagement benötigen.

Bessere Zusammenarbeit der Kundenmanager

Das Kundenmanagement-System ist für jedes Mitglied des Verkaufsteams die Single Source of Truth (SSOT). Keine Informationslücken mehr, kein Hin und Her. Der Kunde erhält durchgängig einheitliche Antworten.

Gesteigerte Umsätze mit Sales Performance Management

Durch ein umfassendes Bild Ihrer Kunden über alle Kanäle hinweg können Sie genau im richtigen Moment Cross- und Up-Selling betreiben – und das mit deutlich höherem Erfolg!

Ein integratives Tool für alle Kundeninteraktionen

Mit dem Freshsales Kundenverwaltungsprogramm werden alle Touchpoints – z. B. Telefon, E-Mail und Chat – an einem zentralen Ort zusammengeführt. Zudem können Sie Freshsales auch nahtlos in bestehende Unternehmens-Apps integriert

 

Automatisierung von Follow-ups und Standard-Aufgaben

Personalisieren und automatisieren Sie Ihre Outbound-Maßnahmen für höhere Effizienz. Auch alltägliche Aufgaben wie Begrüßungsmails, Rechnungsversand etc. erfolgen mit unserer Kundenmanagement-Software automatisch.

Reporting für Qualitätskontrolle & Insights

Durch personalisierte Reportings  stellen Sie nicht nur die Qualitätskontrolle und -steigerung sicher, sondern erhalten auch wertvolle Insights in Ihre Sales-Prozesse. Dadurch können Sie Kundenverwaltung und Sales-Strategie datenbasiert anpassen. 

Kundengespräche mit vollem Kontext

Oft sind Kundendaten über mehrere Tools bzw. Excel-Dateien, Smartphones, Mails oder Notizen verstreut. Dann ist es schwierig, den Überblick zu behalten und den gesamten Kontext für alle involvierten Kundenberater bereitzustellen. 

Mit unserer Software für Kundenverwaltung hat jeder Mitarbeiter von überall aus in Echtzeit Zugriff auf die Kundenprofile. Freshsales gibt Ihren Daten eine Struktur und verringert die Notwendigkeit manueller Dateneingaben. Kundendaten werden automatisch angereichert und die Kommunikation über E-Mail und Telefon vom System festgehalten. So haben Sie und Ihr Team eine Rundumansicht für jeden Kunden und sind jederzeit optimal vorbereitet.

Priorisieren Sie Ihre Top-Kunden

Ihr Sales-Team kann sich nicht um jeden Kunden gleichzeitig kümmern. Die Priorisierung muss auf Basis sinnvoller Kriterien erfolgen, damit Sie maximal effizient sind und die größten Gewinne erzielen. 

Freshsales unterstützt Sie bei dieser Aufgabe durch Lead-Bewertung. Kunden werden dabei nach ihrem Profil und ihrer Interaktion mit dem Unternehmen bewertet. Zugleich verfolgt unser Kundenmanagementsystem für Sie das Nutzerverhalten auf der Website und im Produkt. Per Zeitstrahl erkennen Sie auf einen Blick, welche Handlungen der Kunde wann vorgenommen hat. So führen Sie zielgerichtete Gespräche und können noch effektiver verkaufen.

Anpassbare Formulare, Filter und Tags

Mit der Software von Freshsales passen Sie Ihr Client Management genau an Ihr Unternehmen und Ihre Kunden an. Erstellen Sie individuelle Datenfelder in Formularen. Ändern Sie die Reihenfolge beliebig, um dem Formular die gewünschte Struktur zu geben. Legen Sie auch fest, welche Felder Pflichtfelder oder optional sind. So stellen Sie sicher, dass Ihre Verkäufer alle wichtigen Daten sammeln. 

Zusätzlich können Sie verschiedene Filteroptionen und Tags nutzen, um einen Überblick über bestimmte Kundengruppen zu erhalten. Diese sind speicherbar und können vom gesamten Team abgerufen werden.