Sind fabelhafte Ideen genug, um das Geschäft voranzubringen?

Als Agentur haben Sie sicherlich hervorragende Ideen, wie Sie den Kunden eine Marke am kreativsten und überzeugendsten präsentieren. Damit Ihre Ideen aber wirklich Früchte tragen, müssen Sie die Kreativität mit Ihrem Geschäftssinn verbinden. Anders ausgedrückt: Agenturen müssen sich auf Personen und Beziehungen konzentrieren. Gute Ideen sind die „Eintrittskarte“ für Ihre Agentur. Der Schlüssel um die richtigen Interessenten anzuziehen, die Kunden langfristig zu halten und um lange im Geschäft zu bleiben, ist aber ein anderer. Im Kern geht es darum, wie Sie Ihre Kundenbeziehungen aufbauen und managen.

CRM for Agency

Warum ist das Beziehungsmanagement für Agenturen so wichtig?

Eine Untersuchung der „The Bedford Group“ hat dazu Folgendes herausgefunden: 1984 dauerte die durchschnittliche Kunden-Agenturbeziehung 7,2 Jahre. Heute ist sie dagegen kürzer als drei Jahre. Dafür gibt es viele Gründe. Die Fluktuation rührt unter anderem daher, dass die Agenturen das Budget aus den Augen verlieren und sich nicht genügend auf das Management der Kundenbeziehungen konzentrieren.

Hier eine Übersicht der heutigen größten Herausforderungen für Agenturen bei der Kundenbetreuung:

  • Es fehlt an einer zentralen Stelle zum Ordnen aller Informationen
  • Agenturen müssen oft abwägen, ob sie die Anforderungen der Kunden erfüllen oder deren Projekte abschließen
  • Es ist schwierig, teamübergreifend zusammenzuarbeiten und sich zu verstehen
  • Es fehlt an Zeit und die Produktivität sinkt, da es keine klaren Prozesse gibt

Zum Glück kann man große Teile dieser Schwierigkeiten mit einem CRM (Software für das Kundenbeziehungsmanagement) bewältigen.

Warum benötigen Agenturen ein CRM?

Heutzutage müssen sich Agenturen ständig neu erfinden, um sich am Markt zu behaupten. Der höhere Konkurrenzdruck, die höhere Nachfrage der Kunden und die Konzentration der Kunden auf den ROI (und nicht die Kreativität) machen es zu einem Muss für Agenturen, besser zu werden und den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen.

Eine auf Werbe- und Medienagenturen spezialisierte CRM-Software unterstützt Sie dabei, Ihre Kundenbeziehungen zu ordnen und noch besser zu managen. Dazu bietet die Software Ihnen eine geradlinige, intuitive und nahtlose Erfahrung über den gesamten Kundenlebenszyklus hinweg. Ein CRM unterstützt Sie mit fortschrittlichen Funktionen zur Lead-Bewertung beim Einordnen der Interessenten. Zudem haben Sie damit eine Rundumansicht aller Kundenaktivitäten in einem einzigen Fenster und können große Teile Ihrer täglichen Aufgaben automatisieren. Dazu gehören der Kundenservice, das Analysieren von Deals und das Erstellen von Berichten, mit denen Sie sehen können, wie gut die Leistungen Ihres Unternehmens sind. Weiter sehen Sie, welche Lücken noch zu füllen sind, sodass Sie lang andauernde, hochwertige Beziehungen mit Ihren Kunden aufbauen können. Darüber hinaus bietet Ihnen ein CRM noch viele weitere Funktionen für das Geschäftsleben von heute – sehen Sie selbst!

Entdecken und bewerten Sie Ihre Interessenten

Ein gutes Verkaufsgespräch kann Ihren Interessenten zu einem Deal bewegen. Es ist aber auch wichtig, das Geschäft des Interessenten zu verstehen und Einblicke zu haben, was genau er von Ihrer Agentur erwartet. Wie aber finden Sie das heraus? Können Sie herausfinden, ob der Interessent durch eine Ihrer Kampagnen in den sozialen Medien zu Ihnen gekommen ist oder durch eine Empfehlung oder über Ihre Website?

Eine CRM-Software für Werbe- und Medienagenturen ermöglicht es Ihnen auf mehrere Arten, wichtige Einblicke zu Ihren Interessenten zu gewinnen. So können Sie, wenn Sie Kampagnen in den sozialen Medien durchgeführt haben, die entsprechenden Integration in Ihrem CRM nutzen, um nachzuverfolgen, woher der Lead kommt.

Need for Agency CRM

Wenn der Kunde Ihre Website oder App besucht hat, können Sie sein Verhalten und seine Interessen mit der Event-Nachverfolgung verstehen. Diese Funktion zeichnet auf, welche Seiten der Interessent besucht und wie er mit Ihrer Website interagiert hat. Darüber hinaus können Sie auf Ihrer Website auch Webformulare einsetzen, um wichtige Daten zu Ihren Interessenten zu sammeln oder einen Live-Chat mit ihnen führen, um ihre Anforderungen besser zu verstehen.

Moderne CRM-Software für Agenturen reichert Leads sogar automatisch mit den Daten aus ihren Profilen in den sozialen Medien und allen anderen öffentlich zugänglichen Informationen an. Das verschafft Ihnen einen Vorteil beim Führen von bedeutungsvollen Gesprächen mit diesen Leads.

Sehen Sie sich alle Kundendaten an einer zentralen Stelle an

Die Antwort auf die Herausforderungen, denen sich Agenturen beim Organisieren aller Kundendatendaten an einer zentralen Stelle gegenübersehen, ist eine CRM-Software für Werbe- und Medienagenturen . Eine solche Software ermöglicht Ihnen eine Rundumansicht aller Ihrer Kunden-Engagements in einer chronologischen Zeitleiste. Jede E-Mail und jedes Anrufprotokoll werden in der Aktivitätenzeitleiste des Kunden gespeichert, sodass sie keine Zeit darauf verwenden müssen, zwischen mehreren Apps umzuschalten, um herauszufinden, wo das Gespräch mit dem Kunden geendet hat. Sie können sogar direkt in Ihrer Agentur-CRM-Software Notizen, Aufgaben und Termine hinzufügen oder zum Kunden gehörende Dateien hochladen.

Freshworks_CRM_Contact_Dashboard_Agency_CRM

Analysieren Sie die Leistung Ihres Unternehmens

Sobald Sie wissen, ob der Interessent für Ihr Unternehmen wichtig ist, können Sie ihn in Ihre Deal-Pipeline bewegen, in der Sie den Fortschritt nachverfolgen können, den Sie bei jedem Kunden erzielen. Je nach dem gemachten Fortschritt können Sie den Interessenten durch verschiedene Deal-Phasen (etwa „Interessiert an einem Follow-up“, „Verkaufsgespräch läuft“ oder „Wird geprüft“ und anderen) bewegen. Eine Pipelineansicht hilft Ihnen auch dabei, Umsatzprognosen zu erstellen und verschafft Ihnen Einblicke, wie jeder Ihrer Deals vorangeht. Sie können damit auch Lücken im Geschäftsgang aufspüren, um dann Strategien zu entwickeln, um diese zu beseitigen und vieles mehr.

Natürlich können Sie mit der Software auch tägliche, wöchentliche oder monatliche Verkaufsberichte erstellen, um Einblicke in die Leistung Ihres Unternehmens zu erhalten. Sie können sich eine nach Branchen aufgeteilte Aufstellung Ihrer Kunden anzeigen lassen, um zu sehen, aus welcher Branche Sie die meisten Aufträge bekommen. Zudem können Sie Berichte zu Kunden nach Deal-Phasen erstellen, sich den von jedem Ihrer Verkaufs- oder Kundenserviceteams generierten Umsatz anzeigen lassen und vieles mehr.

Automatisieren Sie Ihre Aufgaben

Eine der größten Schwierigkeiten für Agenturen ist es, dass sie oft keine getrennten Verkaufs-, Geschäftsentwicklungs- und Kundenserviceteams haben. Häufig ist es so, dass das Team für den Kundenservice zugleich auch die Verkäufe managt. In diesen Fällen müssen Agenturen nicht nur die Zeitvorgaben der Projekte einhalten, sondern auch alltägliche Aufgaben wie das Versenden von E-Mails, das Festlegen von Erinnerungen zum Teilen von Rechnungen, Überprüfen von Zahlungen und mehr erfüllen.

Eine CRM-Software für Medien- und Werbeagenturen kann die Zeit, die Sie für solche Aufgaben aufwenden, durch  Workflow-Automationen senken. Ein großer Teil Ihrer Aufgaben kann vom System übernommen werden. Das reicht vom Versenden von Willkommens-E-Mails über das Festlegen interner Erinnerungen an Ihre Teammitglieder und das Erfüllen von Aufgaben bis hin zum Schicken von Erinnerungs-E-Mails an Kunden zur Verlängerung Ihrer Verträge. Während die Software das alles übernimmt, können Sie sich darauf konzentrieren, Ihre Kunden noch besser zu betreuen.

Freshworks_CRM_Create_Workflow

Lassen Sie das Gespräch weiterlaufen

Sie setzen in den ersten Monaten alles daran, den jeweiligen Kunden zu gewinnen, sodass er Ihnen das Projekt überträgt. Sobald Sie sich aber gut verstehen, entspannen Sie sich wieder, denn es ist nahezu unmöglich, diesen Schwung dauerhaft aufrechtzuerhalten. Auch wenn Ihnen das nur natürlich vorkommt, sieht es aus Sicht des Kunden so aus, als flache die Beziehung ab.

Wie also halten Sie den Kontakt von Zeit zu Zeit so, dass Sie weiter Vertrauen aufbauen und ein gutes Klima mit dem Kunden erhalten? Aaron Levy, der Direktor von Paid Search bei „Elite SEM“ erklärte dazu, dass eine der Hauptstrategien, um die Kunden bei der Stange zu halten, sei, ihr „bester Freund zu sein“. Bringen Sie die Geburtstage ihrer Kunden und die Namen ihrer Kinder in Erfahrung, ebenso (das ist am besten) wie das Wissen darum, wie sie ihre Jahresboni erhalten. Natürlich können Sie auch das mit einer CRM-Software für Agenturen erledigen, nämlich mit der Funktion Verkaufskampagnen. Halten Sie den Kommunikationskanal mit den Kunden immer offen, indem Sie den Kunden Grüße schicken oder einen Newsletter mit Ideen, an denen sie mit anderen Kunden gearbeitet haben und die zu einem Erfolg wurden, mit ihnen teilen und so weiter.

Seien Sie nicht einfach nur „der Kreative“. Meistern Sie mit Freshworks CRM auch das Kundenbeziehungsmanagement.

Nutzen Sie Freshworks CRM, um eine unschlagbare Kombination aus Kreativität und Geschäftswachstum zu schaffen. Qualifizieren Sie Ihre Leads, managen Sie Ihre Deals und erhalten Sie tiefgehende Einblicke, wie Ihr Unternehmen wächst. Automatisieren Sie einen Großteil Ihrer Kundenserviceaufgaben und nutzen Sie eine Vielzahl anderer Funktionen, um der Konkurrenz voraus zu sein.

 

Alles das und noch mehr erledigen Sie mit Freshworks CRM

Helfen Sie Kunden auch von unterwegs

Lassen Sie sich nicht von Ihrem Laptop oder Desktop zurückhalten. Greifen Sie überall und jederzeit auf alle Funktionen des Agentur-CRM zu – mit der Mobilgeräte-App von Freshworks CRM.

Qualifizieren Sie Leads mit Lead-Bewertungen

Ordnen Sie Ihre Leads in die Kategorien „heiß“, „warm“ oder „kalt“ ein und weisen Sie jedem Lead eine Bewertung zu, je nachdem, wie sehr er mit Ihrem Unternehmen interagiert. Priorisieren Sie die für Ihre Agentur wichtigsten Leads, bei denen die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass sie in einen Kunden umgewandelt werden können.

Passen Sie Ihr CRM mit Integrationen an

Wählen Sie unter einer Vielzahl von App wie Zapier, MailChimp, Segment und Google-Apps aus, um sie mit Ihrer CRM-Agentursoftware zu integrieren.