Was sind intelligente Workflows?

Für einen Verkäufer sind intelligente Workflows einfach das Beste überhaupt!

Das Nachbearbeiten von Leads, das Senden von E-Mails und das Aufstellen von Rechnungen sind einige der sich wiederholenden Aufgaben, die jeder Verkäufer täglich erledigen muss. Sich wiederholende Tätigkeiten werden aber monoton, was zu Fehlern führt. So kann es passieren, dass man eine wichtige Willkommens-E-Mail zu versenden vergisst oder - noch schlimmer - eine Rechnungserstellung überspringt. Mit den intelligenten Workflows von Freshsales können Sie sich zurücklehnen und dem System die Arbeit überlassen. Kurz gesagt: Unsere intelligenten Workflow-Automatisierungen bieten Ihnen eine durch einfaches Zeigen und Klicken bedienbare Benutzeroberfläche, mit der Sie nahezu jeden Geschäftsprozess nachbilden und automatisieren können

Schnell und einfach - jedes Mal


Mit den intelligenten Workflows in Freshsales können Sie sogar die kompliziertesten Geschäftsprozesse im Handumdrehen automatisieren. Dazu nutzen Sie einfache Regeln, die an „wenn-dann“-Funktionen erinnern. Sobald Sie diese Regeln festgelegt haben, sucht Freshsales nach den von Ihnen festgesetzten Auslösern, etwa der Erstellung eines neuen Leads oder der Änderung des Status eines Deals in „geschlossen/gewonnen“. Wenn ein Auslöser entdeckt wird, führt das System die von Ihnen ausgewählte Aktion aus. Das kann zum Beispiel das Versenden einer E-Mail, die Aktualisierung eines Eintrages oder das Setzen eines Webhooks sein, mit dem sofort Benachrichtigungen an Applikationen gesendet werden. Also: Legen Sie Workflow-Automatisierungen fest, nutzen Sie Ihre Zeit so effektiver und schließen Sie Deals schneller ab.

 

Wie fange ich an?

Schritt 1

Melden Sie sich als Administrator bei Freshsales an. Wählen Sie dann „Automatisierungseinstellungen“ und danach „Workflows“ aus.

Schritt 2

Klicken Sie auf „Neuer Workflow“, geben Sie Ihrem Workflow einen Namen und erstellen Sie eine Beschreibung. Wählen Sie dann aus, wann der Workflow ausgeführt werden soll und legen Sie die gewünschten Bedingungen fest.

Schritt 3

Bestimmen Sie, welche Aktionen das System im Workflow ausführen soll und klicken Sie danach auf „Speichern“.

6 Gründe, warum Sie intelligente Workflows verwenden sollten     

Halten Sie Schritt

Sorgen Sie dafür, dass Ihr Unternehmen wie ein Uhrwerk läuft. Steigern Sie die Produktivität, indem Sie wichtige Aufgaben automatisieren.

Zeigen Sie Ihrem Publikum Wertschätzung

Versenden Sie automatisierte und zugleich personalisierte Willkommens- und Follow-up-E-Mails an Interessenten und Kunden.

Bringen Sie alle PS auf die Straße

Lösen Sie Webhooks aus und senden Sie Sofortnachrichten über verbundene Applikationen.

Wissen ist Umsatz

Verfolgen Sie das Nutzerverhalten auf Ihrer Website oder in Ihrer App. Die so gewonnenen Erkenntnisse können Sie für bessere Umwandlungen nutzen.

Hier und jetzt

Das Aktualisieren Ihrer Daten wird mit den automatischen, in Echtzeit durchgeführten Lead-Status-Aktualisierungen zu einem Klacks.

Schließen Sie den Deal ab

Verschwenden Sie keine Zeit auf die falschen Deals. Nutzen Sie Schlüsselmetriken, um zurückhängende Deals zu finden.

Das sagen unsere zufriedenen Kunden