Warum benötigen Start-ups ein CRM für den Vertrieb?

Start-ups nutzen eine Reihe von Tools zur Abwicklung ihres Vertriebs: von Post-its und Tabellenkalkulationen bis hin zu E-Mail-Clients und einem Telefonsystem. Das Jonglieren mit all diesen Tools in dem für Startups üblichen, hektischen Arbeitsalltag, kann Ihre Vertriebsmitarbeiter ermüden und die Produktivität Ihres Teams beeinträchtigen. Damit ein Start-up agil bleiben kann, brauchen die Vertriebsmitarbeiter ein einziges Tool, das ihnen mehr Zeit für den Verkauf lässt.
Die Lösung ist ein Sales-CRM. Es speichert Ihre Kontakte, ermöglicht es Ihnen, Anrufe zu tätigen, hilft Ihnen beim Senden und Verfolgen von E-Mails, erstellt Berichte und bringt eine klare Struktur in Ihre Sales-Pipeline. Das heißt, während sich Ihre Mitarbeiter darauf konzentrieren, das nächste Geschäft abzuschließen, können Sie sich auf die Stabilisierung und Skalierung Ihres Start-ups konzentrieren.

3 Fragen, die Sie sich bei der Auswahl eines Vertriebs-CRM stellen sollten

Ist es verständlich?

Eine klares Interface und eine intuitive Bedienung sind wichtige Aspekte eines CRM. Wenn Ihre Mitarbeiter innerhalb von wenigen Stunden (anstatt mehreren Wochen) gut damit arbeiten können, ist das ein wesentlicher Indikator für "Verständlichkeit".

Ist es bezahlbar?

Schauen Sie sich genau an, wie sich die Preisplanung eines Vertriebs-CRM mit Ihrem Budget deckt. Achten Sie auf versteckte Kosten. Was Sie auf der Preisliste sehen, sollte genau das sein, wofür Sie bezahlen und was Sie bekommen.

Is es für mich relevant?

Eine klare Liste von Anwendungsfällen ist ein guter Ausgangspunkt. Im nächsten Schritt folgt der Abgleich dieser Anwendungsfälle mit den Merkmalen des CRM; er hilft Ihnen, schnell die richtige Lösung für Ihr Unternehmen zu finden.

Unsere Antwort:
Freshsales CRM

Freshsales ist ein Vertriebs-CRM, das von einem Start-up entwickelt wurde.
Wir wollten ein Tool, das unseren Verkaufsbedürfnissen entspricht, und haben erkannt, dass der beste Weg dorthin der ist, es selbst zu bauen. Da wir unsere eigene Leistung permanent verbessern, identifizieren Anwendungsfälle für Start-ups schneller als die meisten anderen. Und weil wir jung und lernwillig sind, hören wir unseren Kunden genau zu und iterieren schnell.

 

Das bietet Freshworks Ihrem Start-up

Was wir nicht sind
Was wir sind
Ein CRM als Wissenschaft für sich

Viel zu oft sind CRMs kompliziert. Vertriebsmitarbeiter haben keine Freude daran, ein wenig hilfreiches Tool zu benutzen; und wir haben keine Freude daran, so eines aufzubauen.

Ein CRM, das Sie gern benutzen

Von der kostenlosen Testversion bis hin zu unserem 24x5-Support. Freshsales möchte das beste CRM für Sie sein.

Ein Abladeplatz für Leads

Ein CRM, mit dem Sie nur Leads speichern können und das Sie zwingt, zwischen mehreren Tools für grundlegende Funktionen wie Anrufe und E-Mails zu wechseln? Nicht mit uns.

Eine integrierte Lösung ohne Probleme

Freshsales ist ein voll funktionsfähiges CRM, das mit integrierter Telefonie, E-Mails, Berichten, Integrationen mit anderen Tools und vielem mehr ausgestattet ist.

Ein CRM ohne Zusammenarbeit und Produktivität

CRMs sind nicht dafür gedacht, Teams in Silos arbeiten zu lassen. Ebenso wenig sind sie für die manuelle Dateneingabe gedacht.

A CRM für Zusammenarbeit und Produktivität

Posteingänge können in Echtzeit gemeinsam genutzt werden. Sie können Berichte mit Ihrem Team teilen und sich wiederholende Aufgaben automatisieren.

Ein CRM mit versteckten Kosten

Warum für Implementierung, Support oder Wartung extra zahlen?

Ein CRM mit transparenten Kosten

Auf der Website, in Ihrem Produkt, auf Ihrer Rechnung — überall derselbe Preis.

3 Freshsales Funktionen, die Ihr Start-up sofort nutzen kann

Lead Management

Mit Freshsales bekommen Sie eine komplette 360°-Ansicht eines Leads auf einen Blick — mit beruflichen Details, seiner Aktivität auf Ihrer Website (und in Ihrer App), den Treffen, die Sie mit ihm hatten, und sogar mit seinen Informationen aus den sozialen Medien. Sie können Leads nach verschiedenen Filtern sortieren, einschließlich des Lead-Bewertungssystems, das Leads auf der Grundlage der Bedeutung für Ihr Unternehmen zugewiesen wird. Wenn Sie Ihre Leads bisher in Excel gespeichert haben, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen — importieren Sie Ihre Leads mit einem einzigen Klick.

E-Mail Management

Freshsales beginnt für Sie mit der Integration Ihrer E-Mails in das CRM. Danach können Sie eine Reihe hilfreicher Funktionen nutzen. Erstellen Sie E-Mail-Vorlagen für eine schnelle Kommunikation, lernen Sie, wie Sie durch den Versand von Massen-E-Mails Ihre Vertriebskampagnen verwalten können, und beobachten Sie das Verhalten der Empfänger, indem Sie Mail-Öffnungsraten und Link-Klicks verfolgen. Außerdem gibt es mit dem Team-Posteingang, einen einzigen Posteingang für mehrere E-Mail-Adressen in Ihrem Unternehmen. Mit diesem Feature kann jedes Mitglied Ihres Teams ganz transparent ein wichtiges Gespräch mit Kunden aufgreifen, sofortigen Kontext erhalten und den Dialog weiterführen.

Pipeline Management

Freshsales hilft Ihnen bei der Visualisierung Ihres Vertriebsprozesses mit einer Pipeline-Ansicht, die leicht zu überblicken und noch einfacher zu bedienen ist. Drag & Drop ist alles, was Sie tun müssen, um Geschäfte von einer Stufe des Verkaufstrichters in eine andere zu verschieben. Sie können Ihre Geschäfte auch auflisten und sie anhand von Kriterien wie dem erwarteten Verkaufsdatum, dem Wert des Geschäfts oder dem tatsächlichen Abschlussdatum sortieren. Wenn eine Pipeline Ihre(n) Sales-Prozess(e) nicht erfasst, können Sie einfach mehrere Vertriebs-Pipelines erstellen.

Ein zufriedener Kunde berichtet